VERA KAA neues Album „Längi Zit“

Das neue Album „Längi Zit“ vereint die raue Bluesstimme Vera Kaa’s und die glockenklare Inbrunst alter Schweizer Volkslieder. Gepaart mit eigenen Kompositionen, welche die Wehmut der Berge, der Täler, der Liebe sowie des Abschieds besingen. Im Zusammenspiel mit Musikern, die einen filigranen Teppich aus Klängen weben – die forttragen in den hintersten Winkel der Seele. Das alles beschreibt in wenigen Worten die Wegstrecke – der Punkt an dem Vera Kaa in all den Jahren musikalisch angelangt ist.

 

Share

Keine Kommentare

Schreiben Sie als erster einen Kommentar...

Kommentar schreiben (Email wird nicht publiziert)

*Ihre Email ist nicht sichtbar